Romantikhotel Weisses Rössl | Hotel Review

Romantikhotel Weisses Rössl | Hotel Review

Romantikhotel Weisses Rössl | Hotel Review

Vor einigen Wochen machten sich mein Freund Matthias und ich auf die Reise nach St. Wolfgang. St. Wolfgang ist sicherlich jedem ein Begriff, vor allem wegen dem wunderschönen Weihnachtsmarkt. Aber die Gegend hat auch abseits der Adventszeit viel zu bieten. Im Frühling/Sommer kann man am Wolfgangsee wunderbar wandern und schwimmen gehen. Auf uns warteten jedoch entspannte Tage im Romantikhotel Weisses Rössl.

ROMANTIKHOTEL WEISSES RÖSSL

Das Romantikhotel liegt direkt am Wolfgangsee im Salzkammergut und ist ein perfekter Rückzugsort für Paare die etwas Zweisamkeit suchen. International bekannt wurde das Romantik Hotel Im Weissen Rössl am Wolfgangsee durch die Operette von Ralph Benatzky. Das Weisse Rössl ist ein über Jahrhunderte gewachsenes Hotel, das aus neun historischen Bürgerhäusern besteht. Ich war bereits bei der Ankunft begeistert von dem äußeren Erscheinungsbild des Hotels. Obwohl das Hotel ziemlich groß und prächtig ist, fühlt man sich hier sofort wohl. St. Wolfgang empfinde ich allgemein als wunderschön. Wir verbrachten leider nur eine Nacht dort, aber unser Aufenthalt war traumhaft. Hier wird so viel Wert auf Details und Kundenzufriedenheit gelegt, was ich sehr wichtig finde. Man merkt hier einfach, dass die Heimat und die Tradition im Vordergrund stehen.

Romantikhotel Weisses RösslRomantikhotel Weisses RösslRomantikhotel Weisses RösslRomantikhotel Weisses RösslRomantikhotel Weisses Rössl

UNSER ZIMMER

Wow, wo soll ich nur anfangen? Als wir den Flur zu unserem Zimmer betraten war ich schon ziemlich begeistert von der Inneneinrichtung. So viel Tradition und Liebe zum Detail. Das Zimmer jedoch, hat wirklich alles übertroffen. Es war einfach riesig! Ich habe mit einem „normalen“ Doppelzimmer gerechnet und konnte meinen Augen nicht glauben, als wir den Raum betraten. Es war nicht ein Zimmer, sondern eigentlich ein Schlafzimmer mit einem geräumigen Wohnzimmer. Das Bad war auch sehr luxuriös ausgestattet und hatte sogar eine separate Badewanne. Überall erkannte man die Liebe zu dem Rössl. Es zog sich ein gewisser roter Faden durch die ganze Einrichtung, was mir sehr gefallen hat. Vor allem die Bilder und Skulpturen von dem Rössl gefielen mir besonders gut. Wir hatten sogar zwei Fernseher und einen großen Balkon, mit traumhaften Blick auf den Wolfgangsee. Da wir ja kurz vor der Adventszeit am Wolfgangsee waren, war die bekannte und traditionelle Laterne bereits am See vorhanden. Wir hatten das große Glück, dass unser Balkon die perfekte Sicht hatte. Die Beleuchtung war abends einfach ein Traum, ich konnte mich gar nicht satt sehen. Ich denke die Bilder sagen mehr als tausend Worte. Hier könnt ihr die Zimmer und Packages vergleichen.

Romantikhotel Weisses RösslRomantikhotel Weisses RösslRomantikhotel Weisses RösslRomantikhotel Weisses RösslWeisses Rössl glamorousfeelingWeisses Rössl glamorousfeelingWeisses Rössl glamorousfeeling

RÖSSL SPA

Der Spa Bereich im Weissen Rössl ist klein aber sehr fein. Das Highlight ist das ganzjährig beheizte Seebad. Das SPA im See mit dem ersten schwimmenden Whirlpool der Welt ist neben dem geheizten Seebad das Herzstück des 1.500 m² Wellnessbereichs. Man merkt fast gar nicht, dass man nicht im Wolfgangsee schwimmt, sondern in einem Pool. Ich verbrachte die meiste Zeit im Whirlpool und es hätte nicht schöner sein können. Der Blick auf die Berge war unbeschreiblich schön und man konnte richtig gut entspannen. Natürlich kann man im Sommer auch im Wolfgangsee baden, jedoch ist das in der kälteren Jahreszeit nicht wirklich empfehlenswert. Der See war wirklich schon extrem kalt, aber es gab trotzdem Mutige, die im See geschwommen sind.

Da mein Freund und ich ja mittlerweile großen Gefallen an Saunen und Dampfbädern gefunden haben, war ein Besuch in den oberen Stockwerken ein absolutes Muss. Neben einem Dampfbad gab es eine Saune mit Seeblick. Ich habe so etwas noch nie gesehen. Während man in der Sauna saß, hatte man einen traumhaften Ausblick auf die Berge und den Wolfgangsee. Ein Erlebnis der Extraklasse. Natürlich gibt es auch noch einen Indoorpool, einen Ruheraum und auch für die kleinen Gäste ist gesorgt. Ein Kinderspielraum, Solarium und ein Fitnessraum runden das Paket ab.

Es muss was wunderbares sein..

Weisses Rössl glamorousfeelingWeisses Rössl glamorousfeelingWeisses Rössl glamorousfeelingWeisses Rössl glamorousfeelingWeisses Rössl glamorousfeelingWeisses Rössl glamorousfeeling

KULINARIK 

Meine Meinung zu dem Essen und sämtliche Bilder will ich euch natürlich nicht vorenthalten. Was wäre ein Blogpost über ein Hotel wenn kein Essen zu sehen ist? Eben, das wäre nur die halbe Miete. Eines kann ich euch sagen, das Essen im Weissen Rössl war ein Traum. Angefangen beim Frühstücksbuffet, bis zu unserem Dinner. Ich hatte absolut nichts auszusetzen und wir waren beide sehr begeistert. Sowohl das Frühstück, als auch das Abendessen wurden mit Musik begleitet und man hatte wieder einen tollen Ausblick auf den Wolfgangsee. Die Auswahl beim Frühstücksbuffet wirklich atemberaubend. Empfangen wurden wir mit einem Glas Sekt und dann hatten wir die Qual der Wahl. Von frischen Eiergerichten, bis zu Lachs und frisch gepressten Orangensaft, gab es wirklich alles was das Herz begehrt. Was für ein Start in den Tag! Unser Dinner wurde uns serviert, wobei man die Hauptspeise auswählen konnte. Im Weissen Rössl gibt es zwei verschiedenen Restaurants. Wir haben im Seerestaurant gegessen, man kann aber auch auf der Kaiserterrasse essen. Nachmittags kann man sich bei einer Tasse Kaffee und leckeren Topfen- oder Apfelstrudel stärken. Wir hatten den warmen Topfenstrudel, welchen ich euch wärmstens ans Herz legen kann.

Weisses Rössl glamorousfeeling

Ich möchte mich in diesem Sinne nochmal ganz herzlich bei dem ganzen Team des Weissen Rössl bedanken. Wir hatten einen wunderbaren Aufenthalt und genossen die gemeinsame Zeit im Romantikhotel sehr. Die Zeit dort war ein ganz besonderes Erlebnis und hat mir wieder einmal gezeigt wie schön Österreich ist. Man muss nicht immer weit weg sein um schöne Dinge zu sehen und zu erleben. Manchmal passiert der ganze Zauber bereits vor unseren Augen, man muss nur genau hinsehen.

Werbung | Einladung

In freundlicher Zusammenarbeit mit dem Weissen Rössl

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published